FLINT

AddThis Social Bookmark Button
flint-logoManchmal muss man einen langen Weg gehen um ans Ziel zu kommen.
FLINT besteht aus fünf Musikern die sich auf diesem Weg getroffen haben.

Das Projekt FLINT entstand vor 2 Jahren als sich Oliver Feuerstein, Johannes Hoffmann und Marian Ring durch eine Verkettung (un-)glücklicher Zufälle plötzlich in einem Proberaum vereint sahen.

flint
An ihrem aktuellen und mittlerweile dritten Album feilten die Jungs aus Karlsruhe über ein Jahr lang, zusammen mit ihrem Produzent Paddy Bohr (Indicative Studio) an Sound, Arrangements, Melodien und Emotionen, um die Idee FLINT zu verwirklichen.
Gute Platten brauchen Blut, Schweiß und Tränen und so hat die Arbeit im Studio die Band nicht nur musikalisch vorangebracht sondern auch die Anzahl der Mitglieder um Gregory Schenk und Fabian Deschner erweitert.
Das neue Album „Time To Be Hysteric“ ist das wohl ausgefeilteste Werk der noch jungen Combo und enthält neben eingängigen Melodien und harten Breakdowns weiterhin die durchdachten und ernsthaften Texte die FLINT auszeichnen.

Jeder von den Musikern kann auf unterschiedliche Erfahrungen aus eigenen Bands zurückblicken. So ist es nicht verwunderlich, dass die von Oliver Feuerstein geschriebenen Songs durch den Einfluss der anderen Bandmitglieder ihre eigene Charakteristik und Dynamik bekommen, was die Musik so abwechslungsreich, impulsiv und leidenschaftlich macht. FLINT pendelt hierbei immer zwischen den Extremen, was sich auch in ihrer Live Perfomance wiederspiegelt.

FLINT - Von der Ballade bis in die Fresse!

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über deinen Kommentar - bleibe dabei aber bitte immer freundlich und fair!
Vor der Veröffentlichung schaut sich die Redaktion jeden Kommentar an, er erscheint also nicht sofort nach Deiner Eingabe...


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Letzte Kommentare