BITTER PIECE - Release

AddThis Social Bookmark Button

BITTER PIECE - VASTYRION RISING erscheint am 3.3.VASTYRION RISING erscheint am 3.3.

Qualität statt Masse lautet die Devise des Osnabrücker Metal-Quintetts – Verständlich also, dass sich die Jungs nach der 2006 erschienen EP „Hell´s Asylum“ etwas Zeit mit neuem Material gelassen haben – Aber das Warten hat sich gelohnt!

Die Aufnahmen zum ersten full-length Album „Vastyrion Rising“, abgemischt in den „The Rock Studios“ Gütersloh, wurden jüngst abgeschlossen. Am 3.3. wird die CD im Rahmen des „Winterfire Festivals“ in Osnabrück offiziell vorgestellt und zum Verkauf angeboten.

Die Band sieht in „Vastyrion Rising“ einen großen Schritt in ihrer Entwicklung, vernachlässigt jedoch weder ihr Konzept noch die Eigenständigkeit.

Der moderne, schwermetallische-Genre-Mix, angereichert mit melodischen Gitarrenläufen, ausdrucksstarkem Gesang, pumpendem Bass, sowie stampfenden Drums, dürfte allen Fans von nackenbrechendem Metal gefallen.

„Vastyrion“ stellt nicht nur einen Neologismus, zusammengeführt aus den Worten „vast“ (=gewaltig) und „tyr“ (Abk. tyrant =Tyrann) dar, sondern markiert auch den Namen des neuen Bandmaskottchens, welches sich erstmalig in der Bandhistorie auf dem aktuellen Cover-Artwork wiederfindet.
Textlich gibt es bei Bitter Piece nach wie vor keine Experimente; apokalyptische Endzeitstimmungen, düstere Gedanken und einprägsame Texte mit Spielraum für eigene Interpretationen bilden wie schon beim Vorgänger „Hell´s Asylum“ das Gerüst der Lyrics.

Das neue Album bietet 55 Minuten Spielzeit verteilt auf 10 Tracks; die Erstpressung ist auf 300 Stück limitiert. Vorab erscheint am 15.2 der Song "Taken" als Appetizer auf der Facebook- und MySpace-Seite der Band.
„Vastyrion Rising“ ist ein abwechslungsreicher, frischer Schlag in die Fresse, der mit neuen Klängen der Band daherkommt und mit Sicherheit viele Hörer ansprechen wird.

BITTER PIECEBITTER PIECE aus Osnabrück wurden 2004 gegründet. Der Musikstil des Quintetts lässt sich in keine der gängigen Metal-Schubladen stecken, und genau so soll es auch sein! Kreativ, eigenständig und immer voll in die Fresse!

Beein usst von Thrash-, Death-, und Black Metal sowie modernen „Core“ Elementen entsteht ein schwermetallischer Genre-Mix, der allen Fans von nackenbrechendem Metal gefallen dürfte.

Live brennen die Jungs regelmäßig ein Feuerwerk ab! Energiegeladen, animierend und intensiv; das sind die Adjektive, mit denen man einen BITTER PIECE-Gig am einfachsten beschreiben kann.

Ein Auftritt von BITTER PIECE bietet dem Metal-Fan alles, was er braucht; nackenbrechende Double-Bass, Haare-kreisende Ri ngs, eingängige Refrains, Moshpits und viel, viel Schweiss!

Wer bis hierhin meint, dies sei überzogenes Geseier, ist herzlich eingeladen, sich bei einem Gig vom Gegenteil überzeugen zu lassen!

Zu den Highlights des bisherigen Scha ens zählen Auftritte beim „Wacken Metal Battle 2006“ und Support-Gigs für u.a. Heaven Shall Burn, Exodus, GWAR, Sodom, Varg und Neaera!

Im Januar 2012 haben die Jungs einen Nachfolger für ihre 2006 aufgenommene Debüt EP „Hell’s Asylum“ eingetrümmert: „Vastyrion Rising“ - ein abwechslungsreicher, frischer Schlag in die Fresse, der mit Sicherheit viele Hörer ansprechen wird.

Auch an der Live-Front soll es 2012 wieder ordentlich krachen...

...so Be prepared for BITTER PIECE!

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über deinen Kommentar - bleibe dabei aber bitte immer freundlich und fair!
Vor der Veröffentlichung schaut sich die Redaktion jeden Kommentar an, er erscheint also nicht sofort nach Deiner Eingabe...


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Letzte Kommentare